Vereins-Hauptsponsor

Ausrüster

puma logo

Axanova inserat

Nächste Anlässe

Mitglieder Menü

Seitenaufrufe : 1013462
Wir haben 335 Gäste online

Impressum

Für den Inhalt und die Gestaltung der Website verantwortlich: FC Klus/Balsthal, Schwimmbadstrasse 2, 4710 Balsthal. Keine Haftung wird übernommen für verlinkte Homepages.

Home

1. Mannschaft im neuen Trainingsleibchen

Die 1. Mannschaft präsentiert sich im neuen Trainingsleibchen, gesponsort von DDC Druckcenter / Werk 8 in Langenthal.

 

1 manschaft-neu

 

Mannschaftsfoto E-Junioren

Bei den E-Junioren spielen Junioren des FCKB in drei Teams. Die E-Junioren von Thal United spielen unter Mümliswil (mehr Infos zu diesem Team unter www.thal-united.ch). Dazu sind zwei Teams unter dem FCKB gemeldet. Hier das Foto der Ea Junioren mit ihrer Trainerin Desirée Napoli.

JuniorenEA 2014

 

Kickoff

Kickoff, das Vereinsmagazin des FC Klus/Balsthal ist mit der aktuellen Ausgabe online.

 

Link

 

Bericht 103. Generalversammlung FC Klus/Balsthal

Bericht 103. Generalversammlung FC Klus/Balsthal

Pünktlich um 19.30 Uhr eröffnete Präsident Gino Furcillo die 103. Generalversammlung des FC Klus/Balsthal. Das Clubhaus war bis auf den letzten Platz gefüllt, 83 Mitglieder folgten der Einladung. Der offizielle Teil begann mit einer Schweigeminute für die verstorbenen Mitglieder: Stefan Ackermann, Hans Siegert und Ruedi Gäggeler. Danach führte der Präsident durch die einzelnen Geschäfte, die allesamt einstimmig angenommen und gutgeheissen wurden.

 

Trainerwechsel 1. Mannschaft

 Der Vorstand des FC Klus/Balsthal und Rolf Marti haben sich im gegenseitigen Einvernehmen geeinigt, die gemeinsame Zusammenarbeit per sofort zu beenden.
Rolf Marti hat die 1. Mannschaft in einer schwierigen Situation in der 4. Liga übernommen und das Team in der ersten ganzen Saison direkt in die 3. Liga geführt. Nach einer Saison mit dem Ziel Ligaerhalt, welchen Rolf Marti problemlos schaffte, führte er das Team in der vergangenen Saison in die Aufstiegsspiele zur 2. Liga. Der Aufstieg wurde nach einer intensiven Saison, die viel Energie und Kraft kostete denkbar knapp verpasst. Die nur kurze Pause nach den Aufstiegsspielen, verletzte Spieler, Ferienabwesenheiten und eine mentale Müdigkeit bei den Spielern führten zu einem durchzogenen Saisonstart, der wiederum viel Energie kostete, um die Mannschaft auf Kurs zu halten. Es ist dem FC Klus/Balsthal ein grosses Anliegen, Rolf Marti für die ausgezeichnete Arbeit zu danken, welche er in den letzten dreieinhalb Jahren im Moos verrichtete. Nebst den sportlichen Höhepunkten zählen dazu auch der Gewinn der Fairplay-Schweizermeisterschaft.

Neuer Trainer der 1. Mannschaft wird ab sofort Fredi Bargetzi. Fredi Bargetzi ist in der Region kein Unbekannter. Als ehemaliger Spieler des FC Klus/Balsthal (damals noch in der 1. Liga) und langjähriger Trainer in der näheren Umgebung (FC Welschenrohr und FC Niederbipp) kennt der den regionalen Fussball ausgezeichnet. Wir wünschen Fredi Bargetzi viel Erfolg.

 

3.Liga Damen FC Klus/Balsthal:FC Welschenrohr

Nach dem unfreiwilligen Spielfreien Wochenende stand bereits das nächste Heimspiel auf dem Programm. Das Derby gegen Welschenrohr.

 

Unsere Partner

Newsletter

captcha

Fanshop

fanshop